Willkommen auf der Homepage von Markus Schmid

Lockende Ferne

2005 war ich mit meinem Camper 5 Monate in Skandinavien und Grossbritanien unterwegs. Dies war die Generalprobe für meine Weltreise.

Anfangs Mai 2006 startete ich meine Weltreise mit meinen Camper in Kanada. Als die Tage kürzer und die Nächte kälter wurden, war es Zeit südwärts zu ziehen. So fuhr ich durch die USA, Zentral- und Südamerika nach Feuerland, wo ich Ende 2007, nach genau 600 Tagen und 56'000 km Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt erreichte.

Anfangs 2008 ging es wieder nordwärts, kreuz und quer über die Anden, zurück nach Kolumbien, wo ich meinen Camper am 1. Februar 2009 nach Europa verschiffte.

Da die Lage in Pakistan eine Überlandreise von Europa nach Asien verunmöglichte, verschiffte ich mich meinen Camper anfangs Mai 2009 nach Südostasien, wo ich 10 Monate unterwegs war.

Ende März 2010 ging es dann über China und Tibet weiter nach Nepal und Indien.

Anfangs 2011 habe ich meinen Camper auf die Arabische Halbinsel (Dubai) verschifft, von wo aus ich versuchte auf dem Landweg nach Europa weiterzufahren. Die Umstände in Syrien haben mich gezwungen nach Israel auszuweichen, und von dort aus nach Italien zu verschiffen, wo ich anfangs Juli eintreffe.
 
Wie, und ob es dann noch weiter geht weiss ich noch nicht. Werde auf jeden Fall Mitte Oktober 2011 zum 85. Geburtstag meiner Mutter wieder mal zu Hause sein.


Viel Spass auf der Entdeckungsreise durch meine Homepage wünscht dir

Markus